Systemisches Coaching

2016-03-24 16.23.50

In unseren Lebensgeschichten sind wir die Hauptpersonen.

Wir versuchen, irgendwie heil durch unser Leben zu kommen, suchen nach Glück, setzen uns Ziele, kämpfen mit unseren Problemen.

Und wir haben Glaubenssätze, die uns helfen, das Richtige zu tun bzw. das, von dem wir zumindest glauben, dass es das Richtige sei …

Systemisches Coaching nach den Richtlinien des Bundesverbandes Deutsches Coaching e. V. basiert darauf, im Rahmen von Einzelgesprächen unter anderem auf solche Glaubenssätze zu schauen, sie mal in den Hintergrund treten zu lassen, mit ihnen Kompromisse auszuhandeln, sie auch mal krass zu missachten…

Ziel ist es, so eine neue Perspektive auf den Entwurf der eigenen Lebensgeschichte zu gewinnen. Vielleicht ist nicht jedes Problem wirklich eins; vielleicht müssen Ziele noch einmal überdacht werden; vielleicht muss eine geplante Wendung der eigenen Lebensgeschichte sorgfältig vorbereitet werden…